Wird sich Sasha Banks von All Elite Wrestling verpflichten lassen?, W. Morrissey bekommt neuen Ringnamen, AEW Rampage Vorschau: Vier Matches bestätigt!

– Laut Fightful Select gibt es einige interessante Details zu der sich derzeit entwickelnden Geschichte von Mercedes Varnado, früher bekannt als Sasha Banks. Nach den aktuellen Berichten, dass Mercedes Varnado bei Wrestle Kingdom 17 (zweitägiger Wrestling-Pay-per-View) am 04. Januar 2023 im Tokyo Dome in Tokio, Japan oder am 21. Januar 2023 in der Yokohama Arena in Yokohama, Japan auftreten könnte, gibt es neue Hinweise darauf, dass die ehemalige Banks sich möglicherweise von All Elite Wrestling verpflichten lässt.

Dem Bericht zufolge waren mehrere Quellen bei AEW begeistert von der Möglichkeit, dass Mercedes dem Roster beitreten könnte. Mit ihr in der wöchentlichen Show zu stehen, wäre ein weiterer Anker für die AEW Women’s Division und ein Garant dafür, um neue Zuschauer und die Ratings der Shows anzukurbeln.

Spannenderweise gab es eine interessante Ankündigung für die AEW Dynamite, welche am 11. Januar im Kia Forum in Los Angeles stattfinden wird. Die amtierende AEW Women’s World Championesse Jamie Hayter und Dr. Britt Baker, D.M.D. forderten Saraya zu einem Tag Team Match heraus und wiesen darauf hin, dass sie eine Partnerin finden müsse. Ob es sich dabei tatsächlich um „The Boss“ handelt, bleibt abzuwarten.

– Es scheint, dass AEW-Star W. Morrissey (der ehemalige WWE Superstar Big Cass) einen neuen Ringnamen bekommen hat. In einem Twitter-Post vom offiziellen Account von All Elite Wrestling wird er in einer Grafik für ein bevorstehendes Match als Big Bill bezeichnet. AEW kündigte an, dass Big Bill und sein Kollege von The Firm, Lee Moriarty, in der anstehenden Ausgabe von „Rampage“ als Tag Team antreten werden.

Bill kehrte am 31. August in der Episode von „Rampage“ zu AEW zurück, wo er sich mit dem Anführer von The Firm, Stokley Hathaway, verbündete. Vor Bills Rückkehr im August war er zuletzt bei AEW in der Ausgabe von „Dynamite“ am 4. Mai zu sehen, wo er Wardlows geheimnisvoller Gegner war.

Interessant ist, dass Bill seit seiner Rückkehr zu AEW kein Match mehr bestritten hat, sondern bei Matches anderer Mitglieder von The Firm am Ring stand. Die „Rampage“ Ausgabe am 9. Dezember wird Bills erstes AEW-Match sein, seit er im Mai von Wardlow besiegt wurde.

Vor AEW war Bill ein ehemaliger WWE-Superstar, der unter dem Ringnamen Big Cass arbeitete. Er tat sich mit dem ehemaligen WWE-Superstar Enzo Amore zusammen. Sie waren ein beliebtes Tag-Team bei „NXT“ und debütierten nach WrestleMania 32 bei „Raw“ im Main-Roster. Bill wurde im Juni 2018 von der WWE entlassen.

Einige Jahre später gab Bill sein IMPACT Wrestling-Debüt beim letztjährigen Pay-per-View Rebellion. Sein letztes Impact-Match wurde bereits im Juni ausgestrahlt.

Singles Match
Jon Moxley vs. Konosuke Takeshita

Regina di WAVE Championship
Hikaru Shida (c) vs. The Bunny

Tag Team Match
Big Bill & Lee Moriarty vs. Izzy James & Clayton Bloodstone

AEW All-Atlantic Championship
Orange Cassidy (c) vs. den ausgewählten Wrestler von Kip Sabian

Außerdem wird Athena etwas mitteilen

Watch #AEWRampage TOMORROW at 10/9c on TNT! @JonMoxley vs @takesoup, #AEW All-Atlantic Champ @orangecassidy defends the title, @shidahikaru faces @alliewrestling, #TheFirm’s @theleemoriarty & @thecazxl are in action, and we’ll hear from @AthenaPalmer_FG, @realrubysoho & @taymelo! pic.twitter.com/M6yQyMe2kD

— All Elite Wrestling (@AEW) December 9, 2022

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*