Mehrere WWE-Stars werden SmackDown aufgrund „Hurrikan Ian“ verpassen; WWE Performance Center Betrieb vorübergehend eingestellt, Ehemaliger WWE Star möchte zurückkehren

– Es gibt ein Update zur anstehenden SmackDown, nachdem das Unternehmen Bedenken wegen des Hurrikans Ian geäußert hat – wir berichteten. Wie Dave Meltzer in einem Update berichtet, werden einige Talente, die ursprünglich für die Show gebucht waren, nicht in der Lage sein, nach Kanada zu reisen und daher auch nicht an den geplanten WWE Live Houseshows am Wochenende teilnehmen können.

„Zumindest einige gebuchte Talente, die in der Gegend von Orlando leben, werden nicht in der Lage sein, die Shows zu besuchen,“ teilte Meltzer mit und gab ebenfalls ein Update zum WWE Performance Center, welches vorübergehend geschlossen werden musste.

„Uns wurde mitgeteilt, dass die Probleme für das Performance Center nicht so gravierend sind, denn aufgrund der hohen Lage ist nur wenig Wasser in die Halle gelangt. Wäre das Gebäude an einem tiefer gelegenen Ort in Orlando gewesen, wäre es überflutet worden. Es gibt viele Aufräumarbeiten, doch das Gebäude wurde so gut wie gar nicht beschädigt.“

– Der ehemalige Superstar The Boogeyman möchte im WWE TV zurückkehren. Im Dezember 2021 unterzeichnete der Boogeyman, der mit bürgerlichem Namen Martin Wright heißt, einen neuen Legenden-Vertrag mit WWE. Wright hat auf Twitter ein Foto von sich mit Boogeyman-Gesichtsbemalung gepostet. Er betitelt die Meldung mit den Wörtern: „Bringt Boogeyman zurück ins Fernsehen“

Bring Boogeyman Back To Tv pic.twitter.com/QC6Efklbhf

— BOOGEYMAN (@realboogey) September 28, 2022

Berichten zufolge möchte WWE künftig auf ehemalige Stars zurückgreifen, die einen Legendenvertrag abgeschlossen haben. Demzufolge könnte The Boogeyman tatsächlich früher oder später im WWE TV zurückkehren.

Wright debütierte 2005 im WWE Main Roster und war bis 2009 für den Wrestling Marktführer tätig. In den Jahren danach hatte er sporadische Auftritte für WWE und nahm am Royal Rumble EliminationMatch im Jahr 2015 teil. Sein letzter Auftritt im WWE TV war am 4. Januar 2021 bei der „Legend’s Night“ von Monday Night Raw, dort erschreckte er Angel in einem WWE 24/7 Titel-Segment.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*