Weshalb Triple H die „WarGames“ in das WWE Main Roster bringt, Mögliche weitere Rückkehr für Survivor Series geplant

– Das frühere WCW-Konzept der WarGames wurde von WWE 2017 für NXT TakeOver-Veranstaltungen wiederbelebt, wurde bisher aber noch nie im Main Roster eingesetzt. Bei WarGames handelt es sich um ein Spektakel, bei dem ein riesiger Käfig zwei nebeneinander liegende Ringe umgibt und zwei Teams, in der Regel vier oder fünf Wrestler, in festgelegten Zeitabständen an das Match teilnehmen – siehe auch: Regeln des WarGames Matches.

Als die Neuigkeiten über die Survivor Series WarGames bekannt wurden, teilte Levesque gegenüber The Ringer mit, weshalb er die Idee hatte, das Käfigmatch mit zwei Ringen wieder aufleben zu lassen. Er erklärte, dass er schon als Kind ein großer Fan dieser Matchart gewesen ist und das Konzept in besonderem Maße mochte.

„Ich liebe die ursprünglichen (WarGames-Matches), die allerersten, mit den Horsemen & Dusty und den Road Warriors sowie allen anderen“, sagte Levesque. „Das waren immer meine Favoriten.“

Die Card für Survivor Series wird sowohl ein Frauen- als auch ein Männer-WarGames-Match beinhalten. In der männlichen Variante werden WWE Universal Champion Roman Reigns mit The Usos, Solo Sikoa und Sami Zayn gegen Drew McIntyre, Sheamus, Ridge Holland, Butch und Kevin Owens antreten. Beim WarGames-Match der Frauen gibt es noch einen finalen Platz, der am Freitag bei SmackDown enthüllt wird.

In der weiblichen Variante des Matches werden die WWE Tag Team Champions Dakota Kai & IYO SKYsowie Bayley, Nikki Cross und Rhea Ripley gegen „Raw“ Women’s Champion Bianca Belair, Alexa Bliss, Asuka, Mia Yim und einer geheimnisvollen Partnerin antreten.

– Wie oben erwähnt, werden bei der Survivor Series-Premium-Live-Veranstaltung am kommenden Samstag die legendären Women’s und Mens War-Games Matches zum ersten Mal im WWE Main Roster ausgetragen. Im Vorfeld der Veranstaltung gab es Berichte über verschiedene Stars, die zurückkehren oder bei der großen Show anwesend sein werden.

Laut PWInsider sollen der WWE Hall of Famer The Undertaker und seine Frau Michelle McCool bei der Veranstaltung am Samstag backstage anwesend sein. Der Undertaker wird am Freitag, dem 25. November bei der Survivor Series in Boston für eine weitere One-Man-Show, der 1DEADMan Show zugegen sein.

Außerdem ist eine weitere WWE-Rückkehr am kommenden Samstag für die Survivor Series geplant. Einer dieser Stars ist das geplante fünfte Mitglied von Team Belair im Women’s War Games Match bei Survivor Series – wir berichteten.

Dem PWInsider zufolge soll sich auch die ehemalige WWE Divas Championesse Maryse an diesem Wochenende in Boston beim WWE Premium Live Event aufhalten. Allerdings konnte nicht herausgefunden werden, ob sie auch vor den Kameras treten wird. Es besteht die Möglichkeit, dass Maryse nur Backstage sein wird, um einige Segmente für „Miz & Mrs“ zu filmen, aber dazu gibt es noch keine Bestätigung.

Maryses Ehemann The Miz ist derzeit in einer Fehde mit Johnny Gargano und Dexter Lumis verwickelt. Es wurde jedoch kein Match für den ehemaligen zweifachen WWE Champion angekündigt. Miz wird am 28. November bei WWE Raw gegen Lumis antreten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*