Becky Lynch gibt ein Update zur Schulter-Verletzung, Brandi Rhodes kehrt im WWE Performance Center in den Ring zurück, Trish Stratus nimmt an WWE Houseshows teil

beckylynch 170822 fb

– Becky Lynch erlitt im Raw Women’s Championship gegen Becky Lynch beim diesjährigen SummerSlam eine Verletzung an der Schulter. In der darauffolgenden Nacht wurde sie bei Raw nach einer Attacke von Bayley, Dakota Kai & IYO SKY aus dem WWE-TV genommen. Während eines Livestreams auf Instagram verriet „Big Time Becks“, dass ihre Genesung gute Fortschritte macht. In der Hoffnung, dass sie nicht allzu lange außer Gefecht sein wird, sagte sie:

„Ja, ich habe das Gefühl, dass sie (die Schulter) wieder etwas beweglicher geworden ist, denn als es passierte, war es so schmerzhaft, dass ich dachte: ‚Oh nein, ich werde lange, lange Zeit ausfallen. Aber jetzt heilt sie wirklich schnell. Ich fühle mich stark, ich fühle mich gut und hoffe, dass es nicht mehr lange dauern wird.“

– Brandi Rhodes kehrte am vergangenen Freitag, dem 12. August in einem WWE Ring zurück. Laut dem PWInsider bestritt die 39-jährige ein Match bei einem „internen Live-Event“ im WWE Performance Center.

Die WWE veranstaltet regelmäßig solche Shows für NXT-Talente, um ihnen mehr Gelegenheit zu geben, sich zu verbessern. Somit haben die NXT Talente neben der NXT 2.0 Main Shows, Level Up und einigen Houseshows – die gelegentlich an den Wochenenden in Florida veranstaltet werden, eine weitere Möglichkeit, um sich zu beweisen und sich zu verbessern.

In dem Bericht wurde nicht erwähnt, gegen wen Rhodes am Freitag gewrestelt hat, aber es wurde darauf hingewiesen, dass sie derzeit nicht als Mitglied des NXT-Rosters aufgeführt ist. Davor hatte Brandi Rhodes ihr letztes offizielles Match am 26. Januar beim AEW Dark Elevation Taping gegen KiLynn King.

– WWE Hall of Famer Trish Stratus hat angekündigt, dass sie bei zwei kommenden Houseshows auftreten wird. Stratus wird zu WWE zurückkehren, um bei der Saturday Night’s Main Event Show am 20. August und der Sunday Stunner Veranstaltung am 21. August aufzutreten, die beide in Ontario, Kanada stattfinden werden.

Das Leons Centre in Kingston, Ontario, wird Gastgeber der WWE Houseshow am Samstag sein. Am Sonntag wird WWE den Budweiser Gardens in London, Ontario besuchen.

Stratus nahm bereits im März vor WrestleMania 38 an zwei WWE Houseshows teil. Während dieser Tour konfrontierte sie vor allem Becky Lynch. Kürzlich kündigte die 46-Jährige eine Rückkehr in den Ring an, um gegen Lynch anzutreten. Die Hall of Famerin wrestelte zuletzt beim SummerSlam 2019 und verlor dort gegen Charlotte Flair in einem Singles Match.

Guess who’s coming to the @WWE Live Events this weekend!! Come see @FightOwensFight, @DomMysterio35 and @AlexaBliss_WWE and yours truly. Welp someone has to come and maintain control… https://t.co/6tBtYxhpgv@BudGardens @LeonsCentre

— Trish Stratus (@trishstratuscom) August 16, 2022