Booker T über Tony Khans negativem „Crown Jewel“ Kommentar, Backstage WWE Update zu Aliyahs Verletzung, Wann Elias wieder zurückkehren soll

– Booker T äußerte sich zur negativen Anmerkung von Tony Khan. Der AEW Präsident machte einen abfälligen Kommentar über WWE Crown Jewel, die am Samstag, dem 5. November in der saudischen Hauptstadt Riad stattfinden wird. Khan bezeichnete den Nordosten der Vereinigten Staaten als das wirkliche „Kronjuwel der Wrestlingmärkte“.

Bookers Co-Moderator im „Hall of Fame“-Podcast, Brad Gilmore, sprach das Thema an und meinte, dass Khan „nicht dumm“ sei. Booker antwortete daraufhin: „Ja, ja. Aber vielleicht ist er das in vielerlei Hinsicht schon.“ Booker rügte Khan dafür, dass er zu einer Zeit, in der AEW mehr als nur ein paar interne Probleme hat, „sein Maul über WWE aufreißt“.

„Kümmere dich um dich selbst“, sagte er. „Kümmere dich um dein Unternehmen, kümmere dich um den Aufruhr, der gerade bei AEW herrscht, und versuche, das alles in Ordnung zu bringen, bevor du darüber nachdenkst, was die WWE macht.“

Booker fügte hinzu, dass er „eine Menge Respekt vor Tony Khan“ hat, aber er merkte auch an, dass man sich den Respekt manchmal auch verdienen muss. Man verdient ihn nicht, indem man da hinausgeht und redet, man verdient ihn, indem man hinausgeht und etwas leistet. „Ich denke, ich hätte viel mehr Respekt vor Tony Khan, wenn er sich um seine Angelegenheiten kümmern würde und wir alle wissen, was das ist, denn wir haben die Pressekonferenz gesehen.“

Booker ging auch auf die WWE-Shows in Saudi-Arabien ein und betonte, dass das saudische Publikum nicht für das Verhalten seiner Regierung verantwortlich sei.

„Ich habe immer versucht, Unterhaltung und Politik zu trennen“, sagte er und verwies auf seine eigenen Erfahrungen mit dem Wrestling in Übersee. „Wir haben dort drüben Fans und ich werde diese Fans nicht dafür verantwortlich machen, wie ihre Diktatoren denken. Das werde ich einfach nicht machen.“

– In der vergangenen Woche wurde berichtet, dass der WWE Raw-Star Ezekiel aus dem internen WWE-Roster entfernt wurde und dafür sein älterer Bruder Elias ihn im internen WWE-Roster ersetzt hat. Da Elias nun wieder im WWE-Roster ist, stellt sich die Frage, wann er im WWE-TV zurückkehren wird, nachdem er vor einigen Monaten einen einmaligen Auftritt bei Raw hatte. Die Antwort dazu ist kurz und knapp.

Laut Dave Meltzer vom Wrestling Observer, möchte WWE Elias erst wieder zurückbringen, wenn sein Bart vollständig gewachsen ist. Als Jeffrey Sciullo (bürgerlicher Name von Elias) in die Rolle von Ezekiel schlüpfte, war er ständig glattrasiert.

– Die ehemalige WWE Women’s Tag Team Championesse Aliyah war in letzter Zeit außer Gefecht, doch laut dem letzten Wrestling Observer Newsletter ist die Situation nicht ernst und demzufolge wird die 27-Jährige wohl schon am kommenden Freitag in den Ring zurückkehren. Es ist unklar, was genau mit dem Ex-„NXT“-Superstar los ist, aber ihre Verletzung wurde nur beiläufig im WWE TV erwähnt, ohne dass irgendwelche Details genannt wurden. Sie war nicht mehr in Aktion, seit sie die Women’s Tag Team Championships an der Seite von Raquel Rodriguez gegen die Damage CTRL-Mitglieder Dakota Kai und IYO SKY bei WWE Raw am 12. September verlor.

1 Kommentar

  1. Da hat Booker T mal recht. Ständig über WWE reden. WWE tut das nicht die kümmert sich wenig darum. Ich denke TK sollte lieber bei sich schauen das alles wieder normal läuft statt über andere reden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*