Backstage Update zu den Plänen der WWE für Rhea Ripley nach ihrer Rückkehr – Reaktion von Damian Priest, Raw Star Tyler Bate hatte eine Operation wegen eines Risses einer Sehne und eines großen Brustmuskels

Anmerkung: Die aktuelle Ausgabe von WWE Raw wird am Mittwoch, dem 10. Juli 2024 ab 22 Uhr auf ProSieben MAXX ausgestrahlt. Wer sich die Show zunächst anschauen und nicht gespoilert werden möchte, sollte vorerst nicht weiterlesen.

Das WWE-Management hat nach der aktuellen Ausgabe von Monday Night Raw, die als Folge von Money in the Bank diente und die bemerkenswerte Rückkehr von Rhea Ripley beinhaltete, eine wichtige Aktualisierung des internen Talent-Rosters vorgenommen.

Ripley war seit dem 8. April 2024 aufgrund einer Schulterverletzung, die sie sich bei einem Backstage-Fight mit Liv Morgan zugezogen hatte, nicht mehr im WWE-TV zu sehen. Aufgrund dieser Verletzung musste sie den Women’s World Title aufgeben, den Morgan später von Becky Lynch übernahm. Ripleys Genesung sollte mindestens vier Monate dauern.

Trotz Ripleys Abwesenheit setzte die WWE ihre Storyline mit Liv Morgan und „Dirty“ Dominik Mysterio fort. In der letzten aktuellen Ausgabe von WWE Raw kehrte Ripley auf überraschende Weise zurück und unterbrach eine Feier zwischen Morgan und Mysterio nach ihrem Tag Team Sieg über Rey Mysterio und Zelina Vega.

Laut PWInsider hat die WWE Ripley nun intern als Babyface eingestuft. Dies ist eine bemerkenswerte Änderung, da der Rest des Judgment Day Stables, dem Ripley angehört, weiterhin als Heels eingestuft werden. Diese Änderung deutet auf neue Dynamiken und potenzielle Storylines für Ripley hin, insbesondere in ihren Interaktionen mit Morgan und Mysterio.

In einem Video, das die WWE auf Instagram veröffentlichte, sah man Damian Priest, Mitglied von Judgment Day, der die ganze Nacht über Ripleys Rückkehr beworben hatte. Mit einem breiten Lächeln, als er Rhea Ripley zurücksah, verkündete Damian Priest, dass die Konsequenzen für Dominik Mysterios jüngste Taten folgen werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von WWE (@wwe)

– Bei WWE Raw in Ottawa enthüllte WWE-Kommentator Michael Cole, dass Tyler Bate von New Catch Republic „für eine Weile außer Gefecht“ sein wird, nachdem er sich in einem Tag Team Match während der NXT-Ausgabe vom 2. Juli verletzt hatte, als Bate und Pete Dunne Hank Walker und Tank Ledger besiegten. Die Art der Verletzung von Bate wurde bis dato nicht bekannt gegeben.

Bei Raw trat Pete Dunne aufgrund der Verletzung seines Tag Team Partners in einem Singles Match gegen Bronson Reed an. Reed gewann, setzte die Attacke aber nach dem Match fort, was Sheamus auf den Plan rief, der den Save machte. Sheamus versuchte Dunne zu umarmen, wurde aber weggestoßen.

Sheamus und Pete Dunne waren zusammen mit Ridge Holland Teil der Brawling Brutes, aber die Gruppe löste sich während der WWE-Auszeit von Sheamus auf und es scheint, dass Dunne immer noch einen Groll darüber hegt, wie es dazu kam.

In einem Post auf Instagram äußerte sich Tyler Bate heute, Dienstag, 9. Juli 2024, zu seiner Verletzung und schrieb, dass er sich den linken großen Brustmuskel (Pectoralis major), den obersten und größten Muskel der vorderen Brustwand, sowie die Sehne vom Knochen gerissen habe. Tyler Bate erklärte, dass er am Montag, dem 08. Juli 2024 erfolgreich operiert wurde und nun für „einige Zeit“ ausfallen wird. Tyler Bate betonte, dass er guter Dinge sei und sich darauf freue, alle bald wiederzusehen. Wörtlich schrieb er:

„Ich habe mir letzte Woche bei NXT den linken großen Brustmuskel und die Sehne vom Knochen gerissen. Die Operation gestern war erfolgreich und alles ist wieder da, wo es hingehört. Ich werde einige Zeit ausfallen. Während ich mich erhole, versuche ich, mich nicht zu sehr zu vermissen. Ich bin guter Dinge und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen, alles Liebe.“

Wie lange Tyler Bate ausfallen wird, ist derzeit noch unklar.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tyler Bate (@byler_tate)






2 Kommentare

  1. Dom wäre der perfekte Mr Money in the Bank gewesen….. unberechenbar mit den Leuten im Hintergrund und dann gegen Priest einlösen und den Titel abnehmen…. Da wäre was los gewesen mit Morgan zusammen beide Champ … da wäre Priest und Mami extrem Over gegen die beiden. In einem Mix Tag Match um beide Gürtel

  2. Priest und Rhea könnten zusammen kommen und so eine Fehde gegen Liv und Dom starten. Die am ende Priest den Titel kostet, auch dank Balor.

    Balor, Dom, JD, Carlito und Liv bilden das neue JD. Dom wird nach ein paar Monaten von Liv verraten die mit Balor gemeinsame Sache gemacht hat um Rhea und Prist los zu werden, die sich beide zum Anführer aufgespielt haben. Passend dazu hatte Balor den Hotelzimmer Schlüssel an sich genommen.

Kommentare sind deaktiviert.