AEW Rampage: Alle Resultate aus Fresno, Kalifornien (20.01.2023)

AEW Rampage
18.01.2023 – Save Mart Center in Fresno, Kalifornien
US-TV Erstausstrahlung: 20.01.2023
Kommentatoren: Jim Ross, Chris Jericho, Tony Schiavone & Excalibur

1. Match
„Jungle Boy“ Jack Perry besiegte Ethan Page (w/ Matt Hardy, Stokely Hathaway & Isiah Kassidy) via Rollup von Perry an Page – während Perry auf dem Boden lag, forderte Ethan Page Matt Hardy auf, Perry anzugreifen, daraufhin ertönte Hooks Musik und er betrat die Arena, Perry versuchte einen Sunset Flip, aber Page griff nach dem Pferdeschwanz von Hardy, um sich zu retten, doch Matt schubste ihn weg, so das Perry das Match für sich entscheiden konnte (10:11)

Nach dem Match fordert Page JungleHook heraus, am Mittwoch bei Dynamite gegen ihn und Matt Hardy anzutreten. Bis dahin setzt Hathaway Hardy und Isiah Kassidy auf „Time Out“.

Impressive win for @boy_myth_legend, after #FTW Champion @730Hook’s timely intervention! Watch #AEWRampage on TNT RIGHT NOW! pic.twitter.com/Yig9sBf21C

— All Elite Wrestling (@AEW) January 21, 2023

A big challenge has been laid out by @OfficialEGO: @MATTHARDYBRAND and Ethan Page vs. #JungleHOOK at #AEWDynamite LIVE THIS WEDNESDAY on @TBSNetwork?!
Watch #AEWRampage on TNT RIGHT NOW! pic.twitter.com/bds0RBz0Uh

— All Elite Wrestling (@AEW) January 21, 2023

In-Ring: Tony Schiavone interviewt Ortiz im Ring. Ortiz ruft Eddie Kingston heraus, um ihre Differenzen zu schlichten. Kingston begibt sich mit einem Stahlstuhl heraus. Ortiz ist wütend auf Kingston, weil er versucht hatte, eine Frau mit einem Stuhl zu schlagen. „Hat dich deine Mutter so erzogen?“, fragt er. Ortiz meint dann, dass ihr Mentor Homicide Kingston verärgert ist. Kingston attackiert Ortiz schlussendlich mit einem Stahlstuhl und geht davon.

The #HouseOfBlack has successfully driven a wedge between #EddieKingston and @Ortiz_Powerful

Watch #AEWRampage on TNT right now! pic.twitter.com/fpQcShgEXp

— All Elite Wrestling (@AEW) January 21, 2023

Video: Darby Allin fordert House of Black heraus. Als er das letzte Mal mit House of Black im Ring stand, „schickte er sie nach Hause“ und fordert Buddy Murphy am Mittwoch bei Dynamite um den TNT Champion Titel heraus.

2. Match
„The Machine“ Brian Cage (w/ Prince Nana) besiegte Willie Mack nach der Drill Claw

A hard-fought victory for @briancagegmsi here on #AEWRampage on TNT! Coming up THIS WEDNESDAY, #TheMachine will meet @bryandanielson with the big bounty at stake on the #AmericanDragon’s arm! pic.twitter.com/4miPbDe2tN

— All Elite Wrestling (@AEW) January 21, 2023

Es geht sofort mit dem nächsten Match weiter.

3. Match
Tag Team Match
Jade Cargill & Leila Grey besiegten Jaida & Jordyn Vanity nach dem Jaded von Cargill gegen Vanity (3:18)

Für AEW Dynamite am Mittwoch bestätigt:

Tag Team Match
Le Sex Gods vs. Ricky Starks & Action Andretti

Triple Threat Match
Toni Storm vs. Ruby Soho vs. Britt Baker

Singles Match
Darby Allin vs. Buddy Matthews

Singles Match
Brian Cage (w/ Prince Nana) vs. Bryan Danielson

Nun ist es laut Mark Henry Zeit für den Main Event…Sammy Guevara setzt sich für das letzte Match des Abends zu den Kommentatoren….Garcia attackiert Andretti noch vor dem Match.

4. Match
Sollte Garcia dieses Match gewinnen, würde er Sammy Guevara als Tag-Team-Partner von Chris Jericho am Mittwoch bei Dynamite gegen Ricky Starks & Action Andretti ersetzen
Action Andretti besiegte Daniel Garcia nach der Running Shooting Star Press (10:35)

Nach dem Match: Chris Jericho und Sammy Guevara können nicht fassen, dass Andretti als Sieger hervorgegangen ist. Damit endet die dieswöchige Rampage.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*