WWE NXT: Alle Resultate aus Orlando, Florida (24.01.2023)

WWE NXT
24.01.2023 – WWE Performance Center in Orlando, Florida
Kommentatoren: Vic Joseph & Booker T

Die Show startet mit Clips von online geposteten Videos, die den Blickwinkel der sozialen Medien zeigen. Zusammengeschnitten sind Videos, die Waller selbst und andere im Performance-Center aufgenommen haben. Waller gab sein Smartphone einem zufällig ausgewählten Wrestler, um ihm filmen zu lassen, was als Nächstes passiert.

Waller brüstete sich im Performance-Center und verärgerte Bron Breakker. Im weiteren Verlauf warf Waller eine Wasserflasche nach Breakker, was Breakker dazu veranlasste, sich zu wehren. Beide Männer lieferten sich einen Brawl, der von mehreren Wrestlern vor Ort aufgezeichnet wurde.

Die Kommentatoren begrüßen die Zuschauer zur Show.

Vor dem ersten Match des Abends: Hartwell attackiert Tiffany während ihres Auftritts.

1. Match
Tiffany Stratton besiegte Indi Hartwell nach einem Moonsault Ever (6:05)

Videorückblick: Roxanne Perez & Lyra Valkyria besiegten in der vergangenen Woche im Main Event Toxic Attraction: Gigi Dolin & Jacy Jayne nach dem Pop Rocks von Perez gegen Dolin und zwar unmittelbar nach einem Kommunikationsfehler.

Backstage: McKenzie Mitchell spricht Jacy Jayne im Interview auf die Fehlkommunikation mit ihrer Tag Team Partnerin aus der Vorwoche an. Jacy weist Gigi als Tag-Team Partnerin zurück und erwähnt dann, wie sie Toxic Attracion getragen hat. Jacy behauptet, dass Gigi sie nur wie ein Anker gehalten hat. McKenzie fragt Jacy, was sie später zum „Championship Summit“ mitbringen wird. Jacy wird etwas mitbringen, was man so noch nie gesehen hat.

Backstage: Thea Hail zieht sich ein Abschlusskleid an.

Im Diamond Mine Gym: Die Schüler von Drew Gulak trainieren mit Diamond Mine, um sich auf das Match der Creeds gegen Indus Sher vorzubereiten. Hank Walker ist ebenfalls anwesend und schaut zu. Die Schüler kämpfen mit den Creed-Brüdern. Gulak fungiert als Trainer, während Hank Walker beobachtet. Gulak ermahnt einen seiner Schüler. Dann fordert Gulak Julius zu einem Sparringkampf heraus. Julius behält mit einem Leg Sweep die Oberhand. Gulak schubst Julius anschließend und bezeichnet die Aktion als Cheap Shot. Walker zieht Gulak schließlich zurück.

In-Ring: Chase U Preisverleihung

Andre Chase, Duke Hudson und Thea Hail standen im Ring vor einem Podium. Chase trägt eine Professorenrobe, während Hail einen Abschlusskittel trägt. Der Ring ist wie bei einer Abschlussrobe dekoriert und Andre Chase hält eine Rede, in der er Hail ehrt.

Chase flucht, was mit einem Piepton unterlegt wird. Das Live-Publikum im Studio chantet daraufhin „Das ist nicht P-G“. Danach bricht ein Chant für Hail aus, nachdem ihr ein Preis überreicht wird. Hail hält eine Dankesrede, als sie durch den Auftritt von JD McDonagh unterbrochen wird.

McDonagh begräbt die Zeremonie mit seiner Promo. Hail wird diesbezüglich so wütend auf ihn, dass sie von Duke Hudson zurückgehalten werden muss. McDonagh versucht, Zwietracht zwischen Hudson und Chase zu säen. Dies führt zu einem Fight und Chase trägt unter seiner Robe sein Wrestling-Outfift und ist daher kampfbereit. Er schlägt McDonagh nieder, der daraufhin aus dem Ring stürzt und nach einer Werbepause findet folgendes Match statt.

2. Match
JD McDonagh besiegte Andre Chase (w/ Thea Hail & Duke Hudson) nach dem Devil Inside – zum Ende des Matches ging Hudson weg und ließ damit Chase im Stich (4:35)

Backstage: Kiana James plaudert mit ihrer Sekretärin über Geschäfte. Josh Briggs, Brooks Jensen und Fallon Henley kommen hinzu, um über das bevorstehende Tag Team Match von Fallon und Kiana zu sprechen. Kiana schlägt vor, dass sie das Match beginnen sollte, beschließt dann aber, dass sie das entscheiden können, sobald sie im Ring sind. Alle machten sich auf den Weg zum Ring.

Video: Es wird eine Wiederholung von John Cena und JBL gezeigt, welche die Feel Good Men „you can’t handle the truth“-Szene nachstellten. Diese Szene stammte aus der Werbung für die WrestleMania in LA vor über einem Jahrzehnt.

3. Match
Tag Team Match
Fallon Henley & Kiana James (w/ Josh Briggs & Brooks Jensen) besiegten Ivy Nile & Tatum Paxley nach dem Shining Wizard von Henley gegen Nile – James mischt sich mehrmals unrechtmäßig in das Match ein, James rannte einen Augenblick später um den Ring herum und packte Paxley an den Beinen, um sie daran zu hindern, einen Save zu machen (3:21)

Nach dem Match: Brooks Jensen zeigt sich überglücklich über den Sieg, während Josh Briggs und Fallon Henley nicht glücklich über Kianas schmutzige Taktiken sind.

Backstage: Die NXT Tag Team Champions The New Day befinden sich mit Malik Blade & Edris Enofe im Umkleideraum. Beide bitten New Day um einen Titelshot bei NXT Vengeance Day. The Schism lassen sich blicken, um beide Teams gegeneinander aufzubringen. Kingston & Woods kündigen für die nächste Woche ein „Tag Team Invitational“ an, um ein weiteres Team zum Match New Day vs. Gallus vs. Pretty Deadly beim Vengeance Day hinzuzufügen. Nachdem alle gegangen sind, beginnen Kingston & Woods das aktuelle Theme von Randy Orton zu singen.

Video: Apollo Crews ist beim Friseur. Nachdem er sich hingesetzt hatte, ließen sich Carmelo und Trick blicken. Melo setzte sich auf den Platz gegenüber von Apollo. Apollo und Carmelo begannen eine Unterhaltung. Crews sah in Carmelo eine jüngere Version von sich selbst. Melo sprach darüber, dass Apollo früh berufen wurde und früh Erfolg hatte, aber jetzt ist er zurück. Carmelo bezeichnete sich als „The Brightest Superstar in the Game“ und garantierte, dass er wieder Championship-Gold um seine Taille tragen wird.

Im weiteren Gesprächsverlauf forderte Apollo Carmelo zu einem Best of 3 Falls Match heraus. Carmelo nimmt die Herausforderung an, doch Crews sollte sich daran erinnern, dass er die Vergangenheit ist, während Melo die Zukunft sei. Apollo findet dies amüsant, denn das Lustige an der Vergangenheit ist, dass sie die Zukunft vorhersagen kann. Apollo verließ den Friseur.

4. Match
Tag Team Match
The Creed Brothers: Brutus & Julius Creed besiegten Drew Gulak & Hank Walker nach dem Brutus Ball (Cannonball Drop) von Brutus gegen Hank – zuvor ließ sich Charlie Dempsey blicken und konfrontierte Drew Gulak, Walker wurde anschließend durch Dempseys Anwesenheit abgelenkt

Nach dem Match: Gulak schlägt Hank ins Gesicht und fordert ihn auf, sich zu konzentrieren – Hank entschuldigte sich. Nachdem Gulak und Hank sich zurückziehen, hält Brutus eine Promo im Ring. Er entschuldigt sich bei Ivy Nile dafür, dass er ein kleiner Hitzkopf ist. Julius dankt Ivy dafür, dass sie sie zurechtgewiesen hatte. Brutus bedankt sich auch bei Ivy für ihre Unterstützung. Brutus meint, sie habe sie dazu inspiriert, die Old Creeds zu sein, die die Tag-Titel gewonnen haben.

Indus Sher und Jinder Mahal unterbrechen die Creeds. Jinder beglückwünscht die Creeds dazu, die Old Creeds zu werden. Julius erinnert, dass Veer und Sanga nun 100 % sind. Jinder fordert die Creeds im Namen von Veer & Sanga heraus. Julius übergibt Ivy das Mikrofon und sie sagt: „Du bist dran!“…

Backstage: McKenzie Mitchell interviewt Gigi Dolan, die eine Rose in der Hand hält. Für Dolan ist Jacy Jayne eine „schlechte Person“. Sie wird ihr später am Abend ihre Meinung mitteilen.

Video: Tony D’Angelo und Stacks betraten ein italienisches Restaurant. Sie wurden in einen privaten Bereich geführt, in dem nur die beiden anwesend waren. D’Angelo lobte die Familie und ihren hervorragenden Geschäfte. D’Angelo teilte ebenfalls mit, dass auf der Straße darüber gesprochen wurde, dass Stacks der neue Underboss ist. Stacks ist erfreut und bereit es mit etwas Größerem aufzunehmen.

5. Match
Elektra Lopez besiegte Wendy Choo nach einem Punch mit dem Schlagring, unbemerkt vom Referee – Valentina Feroz war am Ring und verfolgte das Match auf Anregung von Lopez, Feroz mochte diese Betrugstaktik aber nicht (3:35)

Backstage: Briggs & Jensen unterhalten sich mit Fallon Henley. Sie möchte wissen, wie es mit Briggs & Jensen weitergeht, nachdem ihr Problem mit James geklärt ist. Jensen meint, dass er alles im Griff hat und er sogar Shawn Michaels ein Match vorgeschlagen hat. Schlussendlich konnte er Michaels davon überzeugen, ein Match zu booken. Bei NXT Vengeance Day werden Henley & Kiana James um die Women’s Tag Team Titel kämpfen. Briggs ist glücklich, doch Henley ist es nicht. Sie muss zunächst darüber nachdenken.

Backstage: Lopez und Feroz unterhalten sich. Feroz stellt unmissverständlich klar, dass sie nicht mochte, was Lopez mit ihrer Freundin Wendy gemacht hat. Lopez ist jedoch anderer Meinung. Trotzdem kann sie ihre Freunde gerne behalten, während sie weitere Siege erzielt.

Backstage: Stevie Turner steht in der kommenden Woche zum ersten Mal im Ring. Sie kündigt ihr In-Ring Debüt im Rahmen eines Interviews bei McKenzie Mitchell an, welches eigentlich ein Interview sein sollte. Turner führt das Interview über Skype und Turner nimmt ausschließlich Fragen von ihren Twitch/YouTub Super-Chat-Anhängern entgegen. Turner gibt abschließend eine Prognose, sie glaubt nicht, dass Roxanne Perez nach Vengeance Day noch Championesse sein wird.

In-Ring: Champion und Herausforderer prallen in einem Pull-Apart Brawl aufeinander

Grayson Waller steigt in den Ring, um den NXT Champion Bron Breakker herauszufordern. Waller trägt seine Replika-Version des NXT-Titelbelts. Waller hält eine Promo über Breakker, während Breakker sich seinen Weg durch den Backstagebereich bahnt. Auf dem Weg zum Ring setzt Breakker einige Männer der Security außer Gefecht.

Der Umkleideraum der männlichen NXT Wrestler leert sich, als nahezu alle versuchen, Breakker aufzuhalten, doch Breakker drängt sich an der Menge vorbei und begibt sich in den Ring. Dort entfacht ein Brawl zwischen Breakker und Waller. Beide sollen getrennt werden, doch das klappt nicht dauerhaft. Waller weicht aus, als Breakker ihm mit einem Spear durch die Ringabsperrung befördern möchte. Breakker ist nach der Aktion bewegungsunfähig und wir sehen Waller, wie er die Stage hinaufläuft, den NXT Titel in die Höhe streckt und eine Nachricht in Richtung Breakker ruft, während Offizielle und Sanitäter nach dem NXT Champion sehen.

Es folgt ein kurzes Hype-Video zu Gallus.

6. Match
NXT Women’s Tag Team Championship
Kayden Carter & Katana Chance (c) besiegten Alba Fyre & Sol Ruca nach der 450 Neckbreaker/450 Splash Kombination (7:58)

Nach dem Match geht Fyre an Ruca vorbei und beachtet sie nicht mehr. Auf der Stage ist kurzweilig Isla Dawn zu sehen. Fyre schaut sie kurz an, bevor sie in den Backstagebereich verschwindet – Dawn folgt ihr. Auf der Empore lassen sich Fallon Henley und Kiana James blicken. Henley hat darüber nachgedacht und eine Entscheidung getroffen. Sie wird wieder mit James zusammenarbeiten und ihr Ziel ist der Gewinn der NXT Women’s Tag Team Championship bei Vengeance Day.

Video: Dijak konfrontiert den NXT North American Champion Wes Lee. Er gibt Lee die letzte Chance, ihm den Titel kampflos auszuhändigen. Lee weiß, dass er sich viele Schmerzen ersparen würde, doch er wird diesen Titel nicht kampflos aufgeben und ihn daher bei Vengeance Day erfolgreich aufs Spiel setzen.

Backstage: Cora Jade wird von McKenzie Mitchell interviewt und zu Lyra Valkyria befragt, doch Jade möchte sich nicht groß zu ihr äußern, bevor sie in ihrem Spind ein schwarze Feder vorfindet. Plötzlich wird das Interview unterbrochen, denn auf dem Parkplatz ist etwas passiert. Dort liegt Nikkita Lyons auf dem Asphalt und hält sich das Bein. Indi Hartwell und Lyra Valkyria eilen herbei und rufen das medizinische Personal. Lyons scheint nicht zu wissen, wer sie angegriffen hat.

Backstage: Andre Chase und Thea Hail sind äußerst verärgert über Hudson, der sie heute Abend im Stich gelassen hat. Hudson lässt sich blicken und klärt auf, weshalb er gegangen ist, denn er wandte sich an Shawn Michaels, damit er gemeinsam mit Chase in die New Day Tag Team Invitational aufgenommen werden können, doch der Heart Break Kid verwies ihn an The New Day. Daraufhin bewarb er Chase U bei Kington & Woods. Er konnte beide überzeugen und somit stehen Hudson & Chase in der nächsten Woche im Match. Daraufhin bricht in der Chase University großer Jubel aus.

Für die nächstwöchige WWE NXT bestätigt:

Bei der „New Day Tag Team Invitational“ wird ein weiterer Platz vergeben, damit ein Team neben Pretty Deadly und Gallus eine Chance auf die NXT Tag Team Championship bekommen

Triple Threat Tag Team Match
Malik Blade & Edris Enofé vs. The Schism: The Dyad: Jagger Reid & Rip Fowler vs. Chase U: Andre Chase & Duke Hudson

Tag Team Match
The Creed Brothers vs. Inus Sheer

Singles Match
Cora Jade vs. Lyra Valkyria

In-Ring: Championship Summit

Booker T moderiert das Gesprächssegment mit Toxic Attraction, die sich an einem Tisch gegenübersitzen. Beide sehen verärgert aus. NXT Women’s Champion Roxanne Perez gesellt sich zu ihnen an den Tisch.

Dolan und Jayne streiten untereinander und beleidigen sich gegenseitig. Perez schaltet sich ein und sagt: „Karma ist ein giftiges Miststück!“. Perez schwört, dass sie den Titel bei Vengeance Day behalten wird. Dolan und Jayne schreien sich laustark an. Beide wirken so, als wollen sie sich prügeln, aber sie halten inne. Plötzlich fangen Dolan und Jayne an zu grinsen, während sie zu Perez hinüberschauen. Toxic Attraction stürzen sich dann auf Perez. Sie prügeln sie nieder und befördern Perez durch einen Tisch.

Es gibt also keine Uneinigkeit bei Toxic Attraction. Dolan und Jayne strecken gemeinsam den NXT Women’s Champion Titelbelt der Frauen in die Höhe. Mit dieser Szene endet die dieswöchige Ausgabe.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*