Ric Flairs Ehe zu Ende, Cena redet über CM Punks Titelregentschaft

– Der Haussegen bei den Flairs hängt mehr als schief, denn Ric Flairs Frau Jacqueline will die Scheidung. Laut Jacqueline soll Ric sie mehrmals mit anderen Frauen betrogen haben. Das soll aber nicht alles sein.

Angeblich soll Flair ihr außerdem sehr viel Geld schulden, welches von einer Trennungsvereinbarung vom Oktober dieser Jahres stammte. Flair hat dabei zugestimmt, ihr 4000 Dollar pro Monat zu zahlen + 15000$ für Gerichtskosten + 14000$ Nachzahlungen für die Zeit, in der sie getrennt waren. Davon soll sie keinen Cent gesehen haben. Daher will sie nun einen Anwalt anheuern, um Flair zu zwingen, ihr das Geld zu zahlen.

Flairs Antwort darauf kam prompt hinterher. Der Anwalt von Flair sagte TMZ, Ric „verneint die Anschuldigungen. Sie habe mehrere eheliche und andere Fehler begangen. Er freue sich drauf, die Angelegenheit im Gerichtssaal zu klären.“

– John Cena hat bei Twitter folgendes über CM Punk und seiner Zeit als WWE Champion geschrieben:

„Ob gesund oder verletzt, @CMPunk ist der längste @WWE Champ der Modernen Ära und es wäre heuchlerisch, dies nicht anzuerkennen und nicht zu respektieren.

„Manchmal ist Glück so viel wert wie Können, aber in den Rekordbüchern wird nicht ‚glückliche 381 Tage und mehr‘  stehen, dort wird nur ‚381 und mehr‘ stehen“ 

„Ich wünsche @CMPunk eine gute Besserung. Er wird ALLES brauchen was er hat wenn er in den Ring mit @TheRock steigen will. Ich weiß dass aus Erfahrung“

quelle: tmz, pwinsider, pwtorch