AEW Dynamite „Quake by the Lake“ (10.08.2022)

dynamitequake by the lake 11.08.22 FB

AEW Dynamite „Quake by the Lake“
10.08.2022 – Target Center in Minneapolis, Minnesota
Deutsche Erstausstrahlung: 12.08.2022 (Warner TV Serie)

Nach dem Intro folgt die Begrüßung der AEW Dynamite Kommentatoren, bestehend aus Jim Ross, Excalibur, Tony Schiavone und Taz.

Vor dem ersten Match des Abends: Darby greift King während seines Auftritts an und schlägt ihn mit seinem Skateboard, welches zu diesem Anlass mit Reißzwecken gespickt ist. Er schleudert das Skateboard gegen Kings Gesicht, der daraufhin eine Platzwunde erlitt. Der Sarg wurde am Ringrand aufgestellt.

1. Match
Coffin Match
Darby Allin besiegte Brody King via Stipulation – im Laufe des Matches krachte King durch einen Tisch, danach ging das Licht aus, als es zurück war, standen Malakai Black und Buddy Matthews vor King, Darby versuchte seine Aktion auszuführen, doch Julia Hart ließ sich blicken und schnappte sich sein Bein, Darby stürzte und wurde von Black und Buddy attackiert, es folgte ein „WE WANT STING“ Chant und als Buddy den Sarg öffnete, kam Sting aus diesem heraus und attackierte ihn mit dem Baseballschläger, im Anschluss begab sich Sting in den Ring und warf Black den Baseballschläger zu, um ihn herauszufordern, Black überlegte, ob er ihn benutzen sollte, ließ den Schläger jedoch fallen und zog sich zurück, zum Ende des Matches würgte Darby King mit einer Kette, danach fiel King direkt in den Sarg (14:00)

Avalanche Code Red by Darby Allin! It’s #AEWDynamite #QuakeByTheLake LIVE on TBS right now! pic.twitter.com/FpxXZqXCxW

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022


A monstrous mistake by Brody King and Darby Allin escapes danger right at the last second in this Coffin Match at #AEWDynamite #QuakeByTheLake LIVE on TBS! pic.twitter.com/tb1KLn4nR9

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022


It’s STIIIIIING!!! How will Malakai Black respond to this face-off right now? Watch #AEWDynamite #QuakeByTheLake LIVE on TBS right now! pic.twitter.com/1IwZ4bo7SL

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Backstage: Jon Moxley spricht über die Bedeutung der AEW World Championship. Es geht darum, Schmerzen zu ertragen. Heute Abend kehrt der letzte Überlebende des Hart Dungeon zurück und Moxley wird ihn bis an seine Belastungsgrenze treiben. Wenn Chris Jerichos Kampfgeist nicht bricht, wird es sein Körper tun.

Backstage: Chris Jericho teilte mit, dass Moxley gegen „Lionheart“ Jericho und den letzten Überlebenden von Stu Hart’s Dungeon antreten möchte. Stu Hart war ein Sadist und er möchte nie wieder daran denken, was er durchmachen musste. Jericho wird Moxley ordentlich zusetzen. Er war der erste AEW Champion und wird der nächste AEW World Champion sein. „Ich garantiere es“, sagt Jericho.

Nun wird der Turnierbaum für das AEW World Trios Championship Turnier bekannt gegeben. Dies sind die Matches der ersten Runde:

• Death Triangle vs. Will Ospreay & Aussie Open
• Andrade El Idolo, Dragon Lee, & Rush vs. Young Bucks & ???
• House of Black vs. Dark Order
• Trustbusters vs. Best Friends

Das Match der Young Bucks findet in der kommenden Woche bei AEW Dynamite statt.

2. Match
Tornado Tag Team Match
La Facción Ingobernable: Andrade El Ídolo & Rush (w/ Jose The Assistant) besiegten Lucha Bros: Penta El Zero Miedo & Rey Fénix (w/ Alex Abrahantes) nach dem Hammerlock DDT von Ídolo gegen Fenix – Rush hatte den Sieg fast in der Tasche, aber Penta der mit seiner Maske am Ringseil befestigt wurde, demaskierte sich, um den Save zu machen, wie beim berühmten Octagon Spot, danach warf Andrade Pentas Maske in die Zuschauermenge und José schaltete Abrahantes aus, doch Fénix rollte Rush ein und erzielte einen Nearfall, danach bereitete Rush Fénix für die Bull Horns vor und traf ihn, bevor El Ídolo das Match mit seinem Finisher beendete (14:00)

#LaFaccionIngobernable get the victory in this incredible Tornado Tag Team Match here at #AEWDynamite #QuakeByTheLake! We are LIVE on TBS! pic.twitter.com/K6ZcQ5LISU

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Backstage: The Young Bucks (w/ Brandon Cutler) treffen auf The Dark Order (w/ „Hangman“ Adam Page). Die Bucks danken Page dafür, dass er den Save für sie gemacht habe, nachdem Adam Cole und reDRagon sie letzte Woche attackiert hatten. Matt begann sich an die guten Zeiten zu erinnern und wie sie AEW aufgebaut haben. Sie waren auch vor Ort, als Page die AEW World Championship gewann. Vielleicht sind er und Nick schlechte Menschen, aber wenn sie in der Nähe von Page sind, bringt er das Beste in ihnen hervor. Matt bittet Page ihr Tag Team Partner für das Trios Turnier zu sein, doch Page meint, dass er das nicht kann. The Dark Order waren immer für ihn da und er möchte ihnen auch weiterhin den Rücken freihalten. The Young Bucks sind verärgert und gehen davon.

Who will team with the Young Bucks NEXT WEEK in the AEW World Trios Championship Tournament when Dynamite is LIVE from Charleston, WV?

Tune into TBS NOW to watch #AEWDynamite: #QuakeByTheLake pic.twitter.com/YOKvjSg43q

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Jungle Boy setzt sich für das nächste Match zu den Kommentatoren.

3. Match
Luchasaurus (w/ JD Drake) besiegte Anthony Henry mit dem Fossilizer (0:40)

Nach dem Match erscheint Christian auf der Videoleinwand und klatscht. Cage habe überlegt, ob er herauskommen sollte, um Jungle Boy das Headset vom Kopf zu schlagen, doch er entschied sich dazu, dass die Menschen in Minneapolis es nicht verdienen, ihn persönlich zu sehen. Jungle Boy begibt sich sofort in den Backstagebereich, um Christian zu attackieren, doch mehrere Personen von der Security halten ihn zurück. Luchasaurus lässt sich blicken und fertigt die Security ab und Pat Buck kassiert einen Headbutt, als er versucht einzugreifen.

Dominant victory for Luchasaurus tonight on #AEWDynamite #QuakeByTheLake LIVE on TBS! pic.twitter.com/4KiJ3v7PPu

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022


Things gets out of hand back stage as Jungle Boy attacks Christian Cage during his congratulatory speech to Luchasaurus at #AEWDynamite #QuakeByTheLake! We are LIVE on TBS right now! pic.twitter.com/8ALDV6EgHu

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Video: Miro hält eine Promo in einem abgedunkelten Raum. Malakai habe ihn verändert und ihn in die Dunkelheit gezerrt. Julia Hart läuft ins Bild und sagte ihm, er solle sich ihr hingeben und sie umarmen. Miro stellt klar, dass nur eine Frau ihn berühren kann und das sei nicht sie. Nun kennt Miro seinen Weg, sein Pfad führt zur Zerstörung des House of Black.

The Redeemer MIRO’s warpath leads directly to the House of Black

Tune into TBS NOW to watch #AEWDynamite: #QuakeByTheLake pic.twitter.com/BT9zHbkM8E

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Backstage: Mark Henry möchte von Powerhouse Hobbs erfahren, ob er mit Ricky Starks fertig ist, allerdings lassen sich QT Marshall und The Factory blicken, noch bevor er antworten kann. Beide versprechen Starks am heutigen Abend abzufertigen. Hobbs meint gegenüber QT, er solle sein Problem nicht zu Hobbs‘ Problem werden lassen.

In-Ring: Jay Lethal, Sonjay Dutt und Satnam Singh kommen heraus. Dutt prahlt mit dem, was sie Wardlow bei der Battle of the Belts 3 Show angetan haben und lobt Singh für dessen schlagkräftigen Einsatz. Allerdings sind sie mit Wardlow noch nicht fertig. Lethal unterbreitet Wardlow ein Angebot. Entweder er verteidigt den Titel noch einmal gegen ihn oder sie holen ihn sich einfach.

Wardlow kommt heraus und meint, er könne eine weitere Chance bekommen, wenn er sie möchte, doch heute Abend wird er allen drei in den Hintern treten. Als Wardlow in den Ring stürmt, kommen FTR heraus und unterstützen ihren ehemaligen Pinnacle-Verbündeten. Lethal, Dutt und Singh ziehen sich zurück, wobei Lethal dies nur andeutet, denn er kehrt zurück in den Ring und versucht einen Überraschungsangriff zu starten, doch Wardlow verpasst ihm einen Schlag und FTR lassen den Big Rig folgen.

TNT Champion Wardlow, with the help of Dax Harwood and Cash Wheeler of #FTR, gets his revenge on Jay Lethal, Sonjay and Satnam Singh for their ruthless attack after the bell at #AEWBattleOfTheBelts! Tune in to #AEWDynamite #QuakeByTheLake LIVE on TBS! pic.twitter.com/C2jvnM6c3s

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Backstage: Matt Menard, Angelo Parker, Daniel Garcia und Anna Jay werden von Tony Schiavone interviewt. 2point0 ist überzeugt davon, dass Jericho heute Abend den Titel gewinnen wird. Angesichts dessen haben sie eine Feier vorbereitet. Garcia erwähnte Bryan Danielson und bezeichnete sich als Dragon Slayer. Jay brüllt plötzlich eine Personen aus dem Off an und deutet an, dass die Person nicht glaubt, dass Garcia der Dragon Slayer ist. Jay setzt ihren Queenslayer Hold gegenüber dieser weiblichen Person an.

The Jericho Appreciation Society proclaims a new AEW Interim World Champion will be crowned TONIGHT!

Tune into TBS NOW to watch #AEWDynamite: #QuakeByTheLake pic.twitter.com/3P7x6OkB7K

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Aaron Solo kommt heraus und ein Video stimmte auf sein Match gegen Starks ein, der davon sprach, dass er Marshalls Angebot sich The Factory anzuschließen, abgelehnt hatte.

4. Match
Ricky Starks besiegte Aaron Solo (w/ The Factory: QT Marshall, Anthony Ogogo & Nick Comoroto & Cole Karter) nach dem Spear – als Cole Karter Starks ein Bein stellte, verwies der Referee beide Factory Mitglieder vom Ring (2:20)

Nach dem Match greift Nick Comoroto Starks an, doch Starks kann die Attacke kurzzeitig abwehren. Schlussendlich wurde er überwältigt, konnte aber einem Stuhlschlag ausweichen und stürmt die Stage hinauf, um dem Rest der Factory zu entkommen. Im Backstagebereich zerstört Hobbs vor lauter Wut einen Fernseher.

What a win for #Absolute Ricky Starks! #AEWDynamite #QuakeByTheLake is LIVE on TBS! pic.twitter.com/EcvwT5Kjkg

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022


Powerhouse Hobbs is NOT pleased at the result of this match! #AEWDynamite #QuakeByTheLake is LIVE on TBS! pic.twitter.com/Ve0PJykzUq

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Backstage: Billy beschimpft seine Söhne, weil sie das Dumpster Match verloren hatten. Stokely Hathaway kommt auf ihn zu und versucht ein Vertragsangebot zu unterbreiten, doch Billy schickt ihn weg. Danach lässt sich Danhausen blicken, um kurz mitzuteilen, dass er sie am Freitag sehen wird.

Backstage: The Trustbusters konfrontieren The Best Friends. Ari Daivari erwähnt, dass Orange Cassidy seine SMS, sich ihm bei Super Stardom anzuschließen, ignoriert hat. Daivari droht Cassidy deshalb, doch dieser bleibt wie üblich völlig gelassen.

5. Match
TBS Championship
Jade Cargill (c) (w/ Kiera Hogan & Stokely Hathaway) besiegte Madison Rayne nach dem Jaded – eine Ablenkung durch Kiera ermöglichte es Jade, Rayne mit einem Spear niederzustrecken, zum Ende des Matches hüpfte Kiera auf den Apron und lenkte Rayne ab, danach versuchte Rayne den Jaded in ihren Cross-Rayne zu kontern, doch der wurde erneut in den Jaded gekontert (7:46)

Nach dem Match geht Athena auf Jade los, doch Kiera zieht die TBS Championesse aus dem Ring, um sie in Sicherheit zu bringen. Im Anschluss posiert Athena mit der TBS Championship.

TBS Champion Jade Cargill remains undefeated and retains her title, but gets taken out by „Baddie“ in disguise – Athena! The #FallenGoddess has her eyes firmly set on that TBS Championship! #AEWDynamite #QuakeByTheLake is LIVE on TBS! pic.twitter.com/QLnUhVORiq

— All Elite Wrestling (@AEW) August 11, 2022



Backstage: Thunder Rosa und Toni Storm werden backstage von Tony Schiavone interviewt. Durch die Verletzung von Kris Statlander ist Storm nun die Nr. 1 Herausforderin. Rosa akzeptiert die Umstände und Storm erwähnt, dass es ihr ultimatives Ziel ist, AEW Women’s World Championesse zu werden.

Für AEW Rampage am Freitag bestätigt:

Bryan Danielson kehrt zurück & spricht

Ein Segment mit FTW Champion HOOK

Die AEW World Tag Team Champions, Swerve In Our Glory werden etwas mitteilen

Tag Team Match
Gunn Club: Austin Gunn & Colten Gunn (w/ Billy Gunn) vs. Beardhausen: Danhausen & Erick Redbeard

Singles Match
Darker Boudreaux vs. Sonny Kiss

Singles Match
Orange Cassidy vs. Ari Daivari

Mixed Tag Team Match
Sammy Guevara & Tay Melo vs. Dante Martin & Skye Blue

Für die nächstwöchige AEW Dynamite angekündigt:

Six-Man Tag Team Match – Trios Tournament Match
Andrade El Ídolo, Dragon Lee & Rush vs. The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson und ???

Singles Match
Toni Storm vs. Kilynn King

2-out-of-3 Falls Match
Bryan Danielson vs. Daniel Garcia

Chris Jericho begibt sich in vollem Lionheart-Outfit heraus, einschließlich seines Auftrittsvideos und seiner Musik. William Regal fungiert als Kommentator für das Main Event Match.

6. Match
AEW Interim World Championship
Jon Moxley (c) besiegte „Lionheart“ Chris Jericho via Submission im Bulldog Choke – Jericho riss Moxley den Ohrring heraus, daraufhin fing Moxley an zu bluten, etwas später fing die Kamera Sammy Guevara in der Zuschauermenge ein, er versuchte Jericho „Floy the Bat“ (den Baseballschläger“ zuzuwerfen, verpatzte aber den Wurf, doch Jericho nutzte den Schläger trotzdem für einen Nearfall, nach einem Cradle-Tausch zeigte der Lionheart den Judas Effect für einen tollen Nearfall, bevor Jericho den Titelbelt schnappte, aber im nächsten Moment mit dem Gesicht voran in den freiliegenden Turnbuckle stürzte, was Moxley erlaubte, einen Rear Naked Choke und dann seinen Submission Hold anzusetzen, der schwer angeschlagene Jericho verwandelte den Choke in einen Lion Tamer, den Moxley wiederum in einen Ground and Pound übergehen ließ, Moxley wandte den Bulldog Choke erneut zum Sieg an (22:35)

Nach dem Match stürmen Sammy Guevara und Jake Hager heraus und greifen Moxley an, woraufhin der Blackpool Combat Club den Save macht. 2point0 und Daniel Garcia kommen heraus, um der Jericho Appreciation Society einen zahlenmäßigen Vorteil zu verschaffen. Jericho macht sich bereit, Moxley mit dem Titel zu schlagen, aber es ertönt…

„Cult of Personality!“

CM Punk kehrt zurück und nimmt 2point0, Guevara, Hager und Jericho auseinander. The Jericho Appreciation Society zieht sich schlussendlich zurück, während sich Punk und Moxley einen kurzen Staredown im Ring liefern. Moxley streckt Punk den Mittelfinger entgegen, bevor er den Ring verlässt.

Punk demonstriert, dass sein Bein wieder okay ist, während Moxley sich mit Castagnoli auf den Weg in den Backstagebereich macht. Punk setzt sich in die Mitte vom Ring und genießt die positive Energie des Publikums. Damit endet das AEW Dynamite „Quake by the Lake“ TV-Special.

*SPOILER:* AEW Rampage „Quake by the Lake“ Taping (10.08.2022)