Charlotte Flair und Andrade El Idolo sollen nicht mehr zusammen sein, Tony Khan über den Street Fight zwischen Cody Rhodes und Andrade El Idolo

Wie Cassidy Haynes von Bodyslam nun berichtet, haben sich SmackDown Women’s Champion Charlotte Flair und AEW-Star Andrade El Idolo getrennt. Dies erfuhr der Wresting Journalist von mehreren Quellen. Andrade hatte bereits im letzten Monat aufgehört, Charlotte auf Twitter und Instagram zu folgen, was bereits zu Spekulationen über eine mögliche Trennung des Wrestling-Paares führte.

Haynes merkte an, dass die Trennung nicht auf Gegenseitigkeit beruhte und es Charlotte diejenige war, die die Beziehung beendet hat. Beide sollen schon seit einigen Wochen keine Partnerschaft mehr führen. 2019 lernten sich beide kennen, verlobten sich und wollten im Januar 2020 heiraten, nachdem ihr Andrade in der Silvesternacht einen Heiratsantrag gemacht hatte.

– Während eines Auftritts bei Busted Open Radio sprach AEW-Präsident Tony Khan über den Street Fight zwischen Cody Rhodes und Andrade El Idolo bei der AEW Dynamite. In dem Match zog sich Cody Rhodes nach seinem Sturz durch einen brennenden Tisch einige Verbrennungen am Rücken zu. Er konnte vor Ort behandelt werden und musste nicht in ein Krankenhaus.

„Es war unglaublich. Es war ein großartiger Street Fight und zum Glück werden beide wieder gesund und können künftig weiter wrestlen, denn das war ein verrücktes Match. Das ist die Art von Dingen, die Karrieren verkürzen oder beenden können. Wir sind also sehr dankbar für Cody und Andrade El Idolo.

Ein großartiges Street Fight Main Event und Cody hat die Fans mit diesem Kampf sehr glücklich nach Hause geschickt. Ich habe den Street Fight wirklich sehr genossen, obwohl es hinter der Bühne ziemlich nervenaufreibend war. Aber zum Glück ist alles gut ausgegangen und wenn man so ein Match hat, kann man nur hoffen, dass die Wrestler da heil herauskommen.“

Flaming Table Aftermath: The scarred and scorched back of #CodyRhodes after a BRUTAL Atlanta Street Fight against rival @AndradeElIdolo TONIGHT on #AEWDynamite pic.twitter.com/WmaZrGaOfQ

— All Elite Wrestling (@AEW) December 2, 2021